Abnehmen mit Rooibos Tee

Abnehmen mit Rooibos Tee, geht das?  Immer mehr Schlankheitsmittel kommen in Mode und kosten die Betroffenen viel Zeit und Geld. Keines der tollen Wundermittel hat bisher sein Versprechen gehalten. Das einzigste was abgenommen hat, war der eigene Geldbeutel. Dennoch gibt es keine boomendere Verkaufsbranche, als die die Pulver und Pillen zum Abnehmen anbietet. Leidtragende sind die Käufer solche angeblichen Wunderpillen und Schlankmacher.

Langsam fängt die Industrie an auch den Rooibos Tee für ihre Zwecke zu verwenden und immer häufiger erscheinen Zeitungsartikel, wo zu lesen ist, daß Rooibos Tee ein Wundermittel unter den Tee`s sein soll. Richtig ist, daß der Tee hilft, unsere oft unbändige Lust auf Süßigkeiten zu stoppen. Vor allem dann, wenn man ihn zu jeder Mahlzeit trinkt. Dieses Phänomen verdankt er seiner natürlichen, kalorienfreien Süße. Weitaus wichtiger is jedoch die zusätzliche Flüssigkeitsquelle beim Tee trinken. Das natürliche Sättigungsgefühl setzt so schneller ein, da unser Magen durch den Tee auch mit Flüssigkeit gefüllt ist und somit schon früher einen gewissen Sättigungsgrad signalisiert. Wenn Sie allerdings gehofft haben, daß Rooibos Tee endlich ein wirksames Schlankheitsmittel ist, muß ich Sie leider enttäuschen. Ohne kalorienreduzierte vitalstoffreiche Ernährung und ausreichende Bewegung kann der Tee mit all seinen gesunden Wirkstoffen keine Erfolge erziehlen. Wenn Sie sich jedoch durchgerungen haben, eine vernünftige Ernährung aufzunehmen, so hilft der Rooibos Tee auf seine unterstützende Art und Weise kräftig mit.

Rooibos Tee enthält jedoch eine Vielzahl an wichtigen Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen. Rooibos Tee enthält mit ca. 0,07 mg pro Tasse einen sehr hohen Gehalt an Eisen. Weitere positive Inhaltsstoffe in Rooibos Tee sind Kupfer, Kalzium, Fluor, Natrium, Kalium, Mangan und Zink.

Rooibos Tee können Sie in Teefachgeschäften, in den verschiedensten Geschmacksrichtungen kaufen. Sie lagern den Tee am besten in einer gut verschließbaren Teedose, im Küchenschrank. Die Zubereitung von Rooibos Tee ist ganz einfach. Sie müssen nur das Wasser kochen lassen. Pro Teetasse nehmen Sie ein Teelöffel Tee in einen Teefilter und gießen das kochende Wasse darüber. Der Rooibos Tee sollte ca. 5 Minuten ziehen. Auch können Sie im Sommer den Tee gut als Eistee verwenden. Geben Sie dem erkalteten Tee einfach ein bißchen Apfelsaft zu und ein paar Eiwürfel. Somit haben Sie eine super Erfrischung für heiße Tage. 

Sylva Thume

info@teebohne.de

rooibos tee - © Greg - Fotolia.com

rooibos tee - © Greg - Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>