OpenSSL: Sicherheit auf Basis von freier Software

MisterInfo bedankt sich mit Serverspenden an OpenSSL für deren ausordentlichen Leistungen und freut sich weiterhin auf die Weiterentwicklung.

OpenSSL ist wohl in erster Linie den meisten Programmierern und Softwaretechnikern ein Begriff. Für alle die es nicht wissen: OpenSSL(SSL steht für SecureSocketLayer) ist ein freie und damit kostenlose Möglichkeit sichere Verbindungen im Internet bereitzustellen. Dies ist immer der Fall, wenn z.B. ein https am Anfang einer URL auftaucht, wie beim Login in den eigenen E-Mail-Account oder des Online-Bankings.

Sicherheit ist für uns natürlich nicht zuletzt hinsichtlich unserer eigenen Community ein wichtiges Thema. Wir bei MisterInfo nutzen daher die von OpenSSL angebotene Technologie für alle Verbindungen innerhalb unseres Backends und im Userbereich unserer Community, um diese gegen unberechtigte Zugriffe von Dritten bestmöglich abzusichern. Ohne die Arbeit des OpenSSL Teams wäre ein so kostengünstiger Betrieb von MisterInfo nicht möglich, da wir entsprechende Lösungen komplett extern einkaufen und bei uns implementieren müssten. Daher ist auch OpenSSL mit dafür verantwortlich das wir unsere Dienstleistungen weiterhin kostenlos all unseren Benutzern zu Verfügung stellen können!

Als Dankeschön für das bereitstellen der Software und den bisher Reibungslosen Betrieb (bzw. kurze Supportwartezeiten ;) ) haben wir uns deshalb dazu entschlossen dem OpenSSL Team dauerhaft die für Entwicklung und technische Konzeption benötigten Server zu bezahlen, damit sie auch weiterhin solch gute und qualitative Arbeit leisten können.

MisterInfo sagt danke!

openssl -

openssl -

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>