Sternzeichen Skorpion – Geheimnisvoll und Leidenschaftlich

Der Skorpion und sein Mut, Geheimnisse zu lüften


Ein Skorpion lässt sich nicht gerne durchschauen. Deshalb bekommt man bei ihm auf die Frage nach seinem Sternzeichen, oft eine Gegenfrage als Antwort, z. B. „Warum wollen Sie das wissen? Der Skorpion ist vorsichtig und möchte nicht, dass andere Menschen zu viel über ihn wissen. Die Zeit des Sternzeichen Skorpion ist vom 24.10. – 22.11. Die Natur zieht sich zurück, die Blätter fallen. Die Trauertage des Jahres finden wir unter der Skorpionsonne. In dieser Zeit liest man sich abends am Kamin und bei Kerzenschein unheimliche Geschichten vor. Das Sternzeichen Skorpion ist das 8. Tierkreiszeichen, der Herrscher ist Pluto, der Herr der Unterwelt.


Geheimnissen der Kunst auf der Spur waren berühmte Skorpione wie Jan Vermeer, Pablo Picasso, Claude Monet. Mit grandioser Schauspielkunst verführten Skorpione wie Rock Hudson, Richard Burton, Alain Delon und Grace Kelly ihre Zuschauer. Skorpione der Revolution waren Georges Jacques Danton und Leo Trotzki. Wo es um das Erforschen von Neuen Welten geht, finden wir den Skorpion James Cook. Großartige sportliche Erfolge konnten die Skorpione Boris Becker und Uwe Seeler erringen. In die spannenden Geschichten der Literatur führten uns die Skorpiongeborenen Astrid Lindgren, Friedrich Schiller, Michael Ende, Robert Louis Stevenson, Wilhelm Hauff. Was Die Skorpione tun, das tun sie mit großer Leidenschaft.


Menschen, die unter dem Sternzeichen Skorpion geboren sind, sind gute Analytiker. Sigmund Freud, der Vater der Psychoanalyse war zwar unter dem Sternzeichen Stier geboren worden, hatte jedoch den Aszendent im Skorpion. Der Skorpion liebt Berufe, die sich mit dem Erforschen und Durchdringen von Unbekanntem und Geheimnisvollem befassen. So finden wir hier den Detektiv, den Höhlenforscher und den Röntgenfacharzt.


In der Liebe spricht man einem Skorpion große Leidenschaftlichkeit und lustvolle Gefühle zu. Auch hier möchte der Skorpionmann oder die Skorpionfrau „Alles oder Nichts“. Ist dieses „Alles“ gefährdet, so neigt er oder sie zu starker Eifersucht und Liebe kann dann sogar in Hass umschlagen.


Das Thema von Macht und Ohnmacht ist diesem Zeichen nicht fremd. Mächtige Skorpione in der Politik waren Charles de Gaulle und Theodore Roosevelt. Ein Skorpion verfügt über große Regenerationskräfte und kann wie der Phönix aus der Asche, aus einer Krise wieder emporsteigen. Da ihn extreme Erlebnisse in seinem Leben sehr reizen, schont er sich und seine Gesundheit nicht und vertraut auf diese guten Regenerationskräfte. Auch spricht ein Skorpion Themen an, die andere gerne verschweigen würden oder gar unter den Teppich kehren möchten, dadurch kann es sein, dass so mancher Wegbegleiter ihm lieber aus diesem Weg geht oder sogar Angst vor ihm hat.


Weiterführende Informationen zu anderen Sternzeichen werden z.B. auf der Webseite www.astrologie-ecke.de angeboten. Neben der Beschreibung von Sternzeichen erfahren Sie dort auch mehr zu anderen, aktuellen und interessanten, astrologischen Themen.

sternzeichen skorpion - © Frank Eckgold - Fotolia.com

sternzeichen skorpion - © Frank Eckgold - Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>