Autoversicherung : Stichtag 30. November

Bis zum 30. November können Sie noch Ihre alte Autoversicherung kündigen.

Ein Versicherungsvergleich hilft Ihnen dabei eine neue günstigere KFZ Versicherung zu finden. Überprüfen Sie zunächst Ihren alten Versicherungsvertrag und schauen Sie nach ob sich eventuell im Laufe der Zeit Änderungen ergeben haben.

Schon anhand von kleinen Änderungen können Sie bereits einige Euros sparen.

Insbesondere achten Sie bitte auf die folgenden Merkmale:

1.jährliche Kilometerleistung ?

2.Wer fährt das Fahrzeug ?

3.Leben minderjährige Kinder im Haushalt ?

4.Haben Sie Wohneigentum ?

5.Wo steht das Fahrzeug über Nacht ?

Dieses sind wichtige Berechnungsgrundlagen für Ihre Autoversicherung. Viele Personen machen immer noch den Fehler einfach nur die KFZ Daten an den Vermittler zu geben. Hierdurch können enorme Beitragsunterschiede entstehen.

Einen objektiven Versicherungsvergleich können Sie auch im Internet bei verschiedenen Anbietern tätigen und sich einen Überblick verschaffen. In diesen Online Vergleichen werden auch die oben genannten Tarifmerkmale berücksichtigt, so dass alle Rabattvarianten mitberechnet werden.

Sparen Sie nicht am falschen Ende

Viele Personen sparen an Ihrer KFZ Prämie indem Sie z.B. Ihre Teilkasko Versicherung oder Vollkasko Versicherung aus dem Vertrag ausschließen lassen. Dieses wirkt sich zwar auf die Prämie aus, hat aber meistenteils wenn es zu einem eigenverschuldeten Unfall kommt große finanzielle Folgen.

Die Haftpflichtversicherung kommt bei einem Unfall nur für das gegnerische Fahrzeug auf nicht für Ihr eigenes. Das heißt die Reparaturkosten für Ihr eigenes Fahrzeug müssen Sie selber übernehmen.

Gerade in der kalten Jahreszeit ist das Unfallrisiko z.B. durch Wild, Glatteis usw. erhöht.

Die Teilkasko Versicherung

Folgende Schäden werden von der Teilkasko Versicherung übernommen.

Wildschäden

Glasschäden

Einbruch / Diebstahl

Die Vollkasko Versicherung

Folgende Schäden werden von der Vollkasko Versicherung übernommen.

Schäden am eigenen Fahrzeug, die ohne fremde Einwirkung entstanden sind.

z.B.:

wenn Sie ohne Fremdverschuldung in den Graben oder vor einem Baum fahren.

Außerdem trägt die Vollkasko nicht zu zuweisende Schäden.

z.B.:

Jemand beschädigt Ihr Fahrzeug und flüchtet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>