Urlaub, Reise & Ferien

rating
0 Bewertungen

Der Billigurlaub auf den Kanaren muss nur gefunden werden

Wer einen Billigurlaub auf den Kanaren bucht, kann herrliche Urlaubstage in toller Umgebung verleben und das zu wahrhaft einmalig günstigen Konditionen.

Billigurlaub Kanaren
© Kaarsten - Fotolia.com

Reiseunternehmen bieten Sparfüchsen Kanarenreisen an, bei denen alles stimmt. Die Angebote umfassen Charterflüge, Aufenthalte in guten Hotels sowie Verpflegungsleistungen nach Wunsch. Die Inseln vor der afrikanischen Küste sind vor allem wegen des milden Klimas und ihrer schönen Natur als Reiseziel begehrt. Die einzelnen Kanarischen Inseln unterscheiden sich erheblich voneinander, ob Teneriffa oder Lanzarote, jede Insel hat ihre persönlichen Vorzüge. Auch im Billigurlaub auf den Kanaren können die Gäste unter verschiedenen Formen der Unterbringung wählen. In Hotelkomplexen stehen angenehme und gemütliche Zimmer zur Verfügung, aber auch Appartements mit eigenständigen Wohnbereichen sind beliebte Unterkünfte.

Die Strände sind in der Regel nicht weit entfernt und viele Räume bieten ihren Bewohnern einen fantastischen Meeresblick. Den Billigurlaubern steht natürlich auch das große Freizeitprogramm der Hotels zur Verfügung mit Gelegenheit zum Tennis, Squash oder Nutzung von Fitnessräumen und Saunen. Für die abendliche Unterhaltung mit Show, Musik oder Tanz ist gleichfalls gesorgt. Heiß begehrt bei den Touristen sind Unterkünfte in schön gelegenen Bungalowanlagen, die gleichfalls auch für den Billigurlaub auf den Kanaren gebucht werden können.

Einkaufsmöglichkeiten stehen den Gästen in der näheren Umgebung zur Verfügung, Shuttlebusse verkehren regelmäßig, um die Besucher zu Sehenswürdigkeiten im Umkreis zu befördern. Besonderer Vorzug einer solchen Anlage ist die charmante inseltypische Bauweise und die gute Ausstattung der Zimmer, die einen angenehmen Aufenthalt ermöglicht. Restaurant und Bar sind vorhanden, wenn im Gästezimmer kein eigener Internetanschluss vorhanden ist, kann die allgemein zugängliche Internetecke gegen Gebühr genutzt werden.

In den sehr gepflegten Gartenanlagen befindet sich ein Pool, häufig zusätzlich auch ein separates Kinderbecken. Große Terrassen mit Liegen und Schirmen laden zum Sonnenbaden ein, am Strand ist für die Nutzung von Sonnenschirmen und Liegen meist eine Gebühr zu entrichten. In den gebuchten Unterkünften beim Billigurlaub auf den Kanaren können sich die Touristen ihre Mahlzeiten selbst zubereiten, es besteht aber auch die Möglichkeit, Frühstück zu buchen oder Halbpension. Die Mahlzeiten werden normalerweise in Buffetform im Restaurant angeboten. Ein billiger Urlaub auf den Kanarischen Inseln kann viel Freude machen und reißt zudem kein großes Loch in die Urlaubskasse.

 
Teilen
von Marcel Klaeber 07.12.2007
Gestellte Fragen: 0

Fragen zum Beitrag: “Der Billigurlaub auf den Kanaren muss nur gefunden werden”

 

Kommentare

Bisherige Kommentare: 1
Autor:

Anton Weiler [Gast]

Auch in der Toskana kann man, mit ein wenig Glück und Suchen noch einen preiswerten Urlaub erleben. Wir waren mit unseren 3 Jungs in Pisa auf einem Segelboot. Die Reise ging zu den Perlen der Toskana - den bezaubernden Inseln.

Uns allen hat es sehr gut gefallen. Auch meine Jungs waren vom Beschäftigungsangebot auf dem Boot vollauf zufrieden und die, von allen Eltern gefürchtete Frage, "wann kommen wir denn endlich an" kam nie vor.

Kann man nur empfehlen

Video zum Thema: “Der Billigurlaub auf den Kanaren muss nur gefunden werden”

Verwandte Artikel

18.05.2011

Badeanzug

18.05.2011

Ein Last Minute Ski Urlaub ist ein sparsames Vergnügen

18.05.2011

Günstig Parken am Flughafen

18.05.2011

Hausboote

18.05.2011

Neuseeland Urlaub

18.05.2011

Traveler Checks

18.05.2011

Urlaub in Venezuela

Meistgelesen in dieser Rubrik

Meistgelesen
Empfehlungen